Branding - ein kurzer Einblick

Nein, niemand wird mit einem glühenden Brandzeichen hinter Euch herlaufen um Euer Unternehmen zu Branden  🔥  Auch wenn der Begriff verwirrend klingt uns seinen Ursprung tatsächlich im "Brandmarken hat". Deshalb die Frage:

Branding - Was ist das eigentlich genau?

Beim Branding geht es um mehr als nur das Logo. Dazu zählt das Wording, die Bildsprache und natürlich auch das gesamte Corporate Design. Von der Visitenkarte, über Kugelschreiber, Social Media Postings, oder die Website. Auch die richtige Wortwahl ist entscheidend. Ein einheitliches Wording spricht eine genauere Zielgruppe an. Das selbe gilt für die ausgewählte Bildsprache. Das können zum Beispiel echte Bilder ganz im Stil Social Media, aus dem Leben gegriffen und ohne Retusche sein. Aber auch Illustrationen oder aufwendige Kompositionen können einem Unternehmen das richtige Leben einhauchen.

 

Was ist das Ziel?

 

Das Ziel eines guten Brandings ist die Marke mit positiven Emotionen zu besetzen, die immer wieder assoziiert werden. Ein gutes Branding unterstützt die Unternehmensstrategie und Kommunikation und beeinflusst so die gesamte Außenwahrnehmung.

 

Der Zweck von Branding

 

Ein starkes Branding vermittelt also Vertauen und Qualität. Das sorgt für eine starke Kundenbindung und vor allem für Wachstum.

feel free to share

Einfach die Social Media Buttons unten benutzen oder Link kopieren.